Berlin Kulturtermine – Veranstaltung des Rates für die Künst

City Tax for the Arts
Dienstag, 13. November 2012, 20 Uhr
Ort: Deutsches Theater – Saal, Eingang Kammerspiele
Schumannstraße 13 a, 10117 Berlin


Anlässlich der ab Anfang 2013 eingeführten
City Tax fordert der Rat für die Künste die City Tax for the Arts!und diskutiert über eine mögliche Verteilung derselben mit Vertretern aus Politik, Kultur und Wirtschaft.

Podiumsgäste:
Brigitte Lange (SPD Sprecherin Kulturausschuss)
Stefan Schlede (CDU, Sprecher Kulturausschuss)
Sabine Bangert (Grüne, Sprecherin für Arbeitsmarkt und Kulturpolitik)
Dr. Margaretha Sudhof (Staatssekretärin der Senatsverwaltung für Finanzen)
Christoph Knoch (Sprecher Koalition der freien Szene)
Matthias Osterwold (Berliner Festspiele/Maerzmusik)
Kay Wuschek (Intendant Theater an der Parkaue, Sprecher Rat für die Künste)

Die Diskussion wird moderiert von Leonie Baumann (Rektorin Kunsthochschule Berlin Weißensee und Sprecherin Rat für die Künste).

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier:
http://www.rat-fuer-die-kuenste.de/main.html

Bitte beachten: Wegen des zu erwartenden großen Interesses wurde die Veranstaltung von den KW Institute for Contemporary Art in den Saal des Deutschen Theaters verlegt.

Wir möchten zudem gerne auf die kommende Ausstellung in den KW Institute for Contemporary Art hinweisen:

ONE ON ONE
18.11.2012 – 20.01.2013
Eröffnung: 17. November 2012, 12 – 22 Uhr

Öffnungszeiten: Di – So 12 – 19 Uhr, Do 12 – 21 Uhr
Eintritt: 6 Euro, ermäßigt 4 Euro

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: